Youtube videos downloaden mit vlc

Kurze Bytes: Freier und Open-Source-VLC-Mediaplayer hat viele versteckte Funktionen, die nur wenige Menschen kennen. Eine solche Sache ist die Methode, um YouTube-Videos mit VLC herunterzuladen. Sie müssen einfach den Download-Link in der Medieninformationsoption kopieren und das YouTube-Video mit Ihrem Webbrowser aufnehmen. In diesem Artikel teile ich eine detaillierte Methode zum gleichen Thema. Der Prozess des Herunterladens von Online-Videos von Video-Hosting-Sites ist ziemlich ähnlich wie der Prozess des Herunterladens von Streaming-Audio. Es gibt zwei Methoden, die Sie hierfür befolgen können. Sie werden im Folgenden ausführlich erläutert. VLC wird auf Windows- und Mac-Computern ausgeführt. Wenn Sie einen Mac verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie Mac OS X 10.7 oder neuer haben. Das Tool macht es einfach, Ihre Lieblingsvideos offline zu nehmen und sie für die Anzeige in jedem Dateiformat zu speichern: MPEG-2, MPEG-4, WMV, MP3, MP4 und mehr. Wenn Sie einen Film mit VLC ansehen und die Untertitel alle deaktiviert sind – entweder zu früh oder zu spät, je nachdem, wann immer Charaktere ihren Dialog sprechen – können Sie dies direkt in VLC beheben. Im Browser hat das Video immer den gleichen Namen, Videoplayback, also müssen Sie es selbst umbenennen, wenn Sie den Überblick behalten möchten, was heruntergeladen wurde.

Das ist alles, was es gibt, um ein YouTube-Video herunterzuladen, indem Sie den VLC-Player verwenden, um die URL zu ziehen. Sie können versuchen, die Konvertierungsoption zum Arbeiten zu machen, oder einfach ein Programm wie JDownloader verwenden. Wenn Sie jedoch eine minimale Anzahl von Programmen auf Ihrem Computer behalten möchten und bereits VLC-Player verwenden möchten, ist dies eine praktikable Option. Ihre Webcam könnte mit Software gekommen sein, um Bilder zu machen und Videos aufzunehmen, aber VLC ist wahrscheinlich besser. Sie können nicht nur verschiedene Arten von Formaten für die Aufnahmen auswählen, die Sie machen, Sondern Sie können auch eine Reihe von Feinkorneinstellungen nach Bedarf optimieren – möglicherweise mehr, als die Software Ihrer Webcam nativ zulässt. Schritt 3. Nachdem Sie sich für das Ausgabeformat und die Qualität entschieden haben, klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche “Download” auf der rechten Seite. Dann öffnet der Browser sofort einen Download-Dialog; Wenn nicht, klicken Sie im Popup-Fenster auf die Menüschaltfläche > “Download” oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Maus und wählen Sie “Speichern unter”. Warum sollte man sich mit all dem herummachen, wenn man schnell und mühelos ein YouTube-Video mit einer Software-App rippen kann, die die meisten Leute bereits auf ihrem Computer installiert haben? Ich beziehe mich natürlich auf VLC Player.

Wir alle kennen VLC als Media Player, aber iOS-Nutzer können VLC verwenden, um YouTube-Videos auf ihr iPhone oder iPad herunterzuladen. Hier ist, wie es getan werden kann.